400. Mitglied auf der Burg begrüßt

v.l. Dr. A. Hoppe, N. Binder, U. Schramm (Foto: R. Beck, Verwaltung Burg Hohenzollern)

Am 30. September 2021 konnten Dr. Anja Hoppe, Leiterin des Burgbetriebs, und Uwe Schramm, 1. Vorsitzender des Freundeskreises, das 400. Vereinsmitglied auf der Burg Hohenzollern begrüßen. In einem eher zufälligen Gespräch mit einer Burg-Mitarbeiterin wurden Nicole und Frank Binder aus Bisingen auf den Freundeskreis aufmerksam und entschlossen sich spontan zum Beitritt, um damit zugleich „eine gute Sache zu unterstützen“. Wie es der Zufall wollte, wurde Nicole Binder damit zum exakt 400. Mitglied und durfte sich über eine Urkunde nebst Blumenstrauß und Präsent freuen.

Mitgliederversammlung auf 16. Oktober 2021 verlegt

Die für den 29. Mai 2021 anberaumte Mitgliederversammlung musste aufgrund der zu diesem Zeitpunkt im Zollernalbkreis herrschenden Lage hinsichtlich der Corona-Verordnung des Landes Baden-Württemberg auf den Herbst verschoben werden. Der neue Termin steht nun fest: Samstag, 16. Oktober 2021, 18:00 Uhr, im Konstantinsaal der Stadthalle Museum in Hechingen. Alle Mitglieder haben inzwischen eine Einladung erhalten.